Soundgarden: Chris Cornell verstorben

  • SOUNDGARDEN-Frontmann Chris Cornell ist im Alter von 52 Jahren verstorben. Seinem Manager zufolge schied der Musiker in der Nacht des 17. Mai in Detroit "plötzlich und unerwartet" aus dem Leben. Der Grund für Cornells Tod ist derzeit noch nicht bekannt. Noch wenige Stunden vor seinem Tod hatte Chris in Detroit ein Konzert gegeben.

    Chris Cornell war neben SOUNDGARDEN auch bei AUDIOSLAVE und TEMPLE OF THE DOG aktiv und schrieb als Solokünstler unter anderem 'You Know My Name', den Titeltrack des James-Bond-Streifens "Casino Royale".

    Ruhe in Frieden, Chris!

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…s-cornell-verstorben.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.