Acherontic Arts Festival kündigt Pause an

  • Das ACHERONTIC ARTS Festival, das bisher in der Turbinenhalle Oberhausen stattfand, wird bis auf Weiteres pausieren, da den Veranstaltern zufolge das "Konzept leider nicht genug Menschen" mobilisierte, "um auf diese Art weitermachen zu können." In einem Statement auf der Facebook-Seite der Veranstaltung heißt es weiter:

    "Wir müssen etwas ändern. Wer uns kennt, wird wissen, dass es natürlich nicht das Konzept an sich sein wird, sondern wir wollen uns umschauen und nach Alternativen als Veranstaltungsort suchen. Deutlich kleiner, aber mit den Möglichkeiten, die wir brauchen um das Fest in der Form umzusetzen, wie wir uns das vorstellen. Vielleicht macht es auch Sinn über einen anderen Zeitpunkt im Jahr nachzudenken. Solange werden wir mit dem Fest pausieren." Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…al-kuendigt-pause-an.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.