In Flames: 'Here Until Forever'-Animationsvideo ist online

  • IN FLAMES haben sich den preisgekrönten Filmemacher Luis Téllez geschnappt und mit ihm einen animierten Videoclip zu ihrem Song 'Here Until Forever' gedreht. Der Track befindet sich auf dem aktuellen Album "Battles", das im November 2016 via Nuclear Blast erschienen ist. Wie Frontmann Anders Fridén erklärt, hat er 'Here Until Forever' für seinen Sohn geschrieben:

    "Er ist acht Jahre alt. Ich habe das Stück 'Come Clarity' für meine Tochter geschrieben, als sie zwei war. Er sah das und fragte die ganze Zeit: 'Papa, wo ist mein Lied?' Und jetzt war ich bereit, ihm diesen Song zu schreiben. Aber ich denke, der Text ist offen für Interpretationen. Er könnte für jeden sein - jemanden, den ihr liebt, vermisst oder zu dem ihr eine besondere Verbindung habt."

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…ionsvideo-ist-online.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.