Amorphis: Bassist Niclas Etelävuori verlässt die Band

  • AMORPHIS-Tieftöner Niclas Etelävuori hat entschlossen, die Combo zu verlassen, da er mit dem Management nicht einverstanden ist. Zwischen ihm und den Bandmitgliedern gebe es aber kein böses Blut. Fürs Erste wird Original-Basser Olli-Pekka Laine bei den kommenden Shows und Festivalauftritten einspringen. Niclas erklärt seinen Beschluss:

    "Der Grund meines Ausstiegs liegt zu hundert Prozent beim (schlechten) Management der Band. Vermutlich hört sich das für die meisten von euch verrückt an, aber so ist es. Das Musikgeschäft kann manchmal sehr kompliziert sein. Ich sorgte früher mal dafür, dass dieser Kerl seinen Job zurück bekam, und jetzt höre ich seit einigen Jahren nur noch Lügen und Bullshit von ihm. Ich habe einfach die Nase voll, also muss ich gehen. Ich kann so nicht arbeiten oder leben. Für mich ist es ziemlich offensichtlich, dass der Manager nur sein eigenes Wohl im Sinn hat, nicht das der Band, und so sollte es nicht sein. Ich lasse die Tür aber offen, falls die Band beschließt, die Dinge zu ändern."

    Allerdings sieht es momentan nicht danach aus, wenn man AMORPHIS' Statement liest:

    "Wir werden mit unserem alten Management weiter machen, da wir nicht das Gefühl haben, dass wir einander nicht mehr vertrauen können. Wir möchten Niclas nur das Beste für die Zukunft wünschen, er wird immer wie ein Bruder für uns sein." Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…i-verlaesst-die-band.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.