Black Country Communion: Neues Album kommt Mitte September

  • BLACK COUNTRY COMMUNION-Sänger/Bassist Glenn Hughes zufolge erscheint das Comeback-Album der Allstar-Combo Mitte September. Nach einer beinahe vierjährigen Pause nahmen Hughes, Jason Bonham (dr.), Derek Sherinian (keys) und Joe Bonamassa (g.) ihre vierte Platte in Hollywood, Kalifornien mit Produzent Kevin Shirley auf. Hughes zufolge trennten BCC sich übrigens nicht wegen Streitereien zwischen ihm und Bonamassa, sondern eher wegen zeitlicher Probleme:

    "Joe und ich haben uns nie verkracht. Sagen wir einfach, dass, als die Band sich trennte, Joe sehr, sehr beschäftigt war. Er konnte nicht wirklich etwas anderes neben seiner Soloband machen. Als wir also wussten, dass Joe seinen Terminplan nicht ausdünnen konnte, fanden wir es angebracht, die Sache eine Weile ruhen zu lassen und so lange andere Dinge zu machen."

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…ommt-mitte-september.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.