Threshold: Glynn Morgan ersetzt Sänger Damian Wilson

  • THESHOLD haben sich von ihrem Frontmann Damian Wilson getrennt. Die Truppe hat sich "dazu entschieden, ein neues Kapitel ohne ihn zu beginnen. Er respektiert diese Entscheidung." Gründe für den Split sind nicht bekannt, die Progger wünschen Damian jedoch alles Gute für die Zukunft und danken ihm für seinen Einsatz. Neu im Boot ist dafür Glynn Morgan, der von 1994 bis 1996 bereits bei THRESHOLD zu hören war und die Scheibe "Psychedelicatessen" einsang. 2008 nahm Glynn außerdem einige Tracks für das Single-Boxset "Paradox" auf. Der Sänger freut sich auf seine neue Aufgabe:

    "Ich war überglücklich als ich den Anruf bekommen habe. Es ist eine große Ehre, einmal mehr ein Teil der mächtigen THRESHOLD-Geschichte zu sein und mit Karl und Richard zusammenzuarbeiten. Ich kann den Beginn der Aufnahmen kaum erwarten, das neue Material hat mich bereits süchtig gemacht."

    Aktuell nehmen THRESHOLD ihr elftes Studioalbum "Legends Of The Shires" auf, das im Herbst via Nuclear Blast erscheinen soll.

    THRESHOLD live:

    29.11.17 Hamburg - Markthalle
    30.11.17 Berlin - Lido
    01.12.17 Aschaffenburg - Colos-Saal
    02.12.17 München - Feierwerk
    03.12.17 CH-Pratteln - Z7
    05.12.17 Stuttgart - Club Cann
    06.12.17 Hannover - Musikzentrum
    08.12.17 Essen - Turock Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…aenger-damian-wilson.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.