Realm: Ex-Gitarrist Paul Laganowski verstorben

  • Ex-REALM-Sechssaiter Paul Laganowski starb diese Woche im Alter von 53 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Pauls früherer Mitmusiker Takis Kinis (g.) bestätigte die traurige Nachricht:

    "Mit schwerem Herzen teile ich euch allen mit, dass Paul Laganowski von uns gegangen ist. Vor neun Monaten bekam Paul die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs. Seinem Wunsch gemäß hielten wir die Diagnose geheim. Er kämpfte mit allen Kräften gegen die Krankheit und behielt seinen Optimismus und Sinn für Humor bis zum Ende. Nun ist er endlich befreit von Schmerz und Leid. Dafür bin ich dankbar. Die meisten von euch erinnern sich an Paul als Gitarrist unserer Bands REALM und WHITE FEAR CHAIN. Durch die Musik berührte er viele Leute. Sein Vermächtnis wird weiterleben. Diejenigen von uns, die das Privileg hatten, ihn als Freund kennen zu dürfen, wussten, wie besonders er wahr. Er war eine der wenigen guten Seelen, die du einfach lieben musstest. Ich fühle mich geehrt, mit ihm Musik gemacht zu haben und ihn meinen besten Freund nennen zu dürfen. Paul, wenn du nun zur anderen Seite überfährst, sei gewiss, dass du von vielen geliebt und vermisst wirst."

    Rest in peace, Paul!

    Quelle: RockHard News / https://www.rockhard.de/news/n…aganowski-verstorben.html

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.