Halford / Fight (Power Metal)/ Two (Industrial)

  • Muss sein!
    Live Insurrection muss ein jeder metaler haben, schon wegen der exzellenten priest-performances von Stained Class, Jawbreaker, Electric Eye, Riding on the Wind (yeahhh :headbang: ) Genocide und Tyrant.
    das rockt! 8)

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
     Nasty word, he´ll take your life 

     

  • Sorry bitte nehmts mir nicht böse, aber QUIIITTSCH,


    :kotz:

  • der gesang gehört ja dazu! das macht ja den priest-sound aus!!
    ohne das wärs ja scheisse....also ich steh auf diesen hohen gesang!
    solangs net cradle of filth kreischen is...

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
     Nasty word, he´ll take your life 

     

  • PMC : ich glaube, wenn du mit AC/DC oder early Metallica durch die Stadt fährst hast du die Lacher auch ! :D klar, die Geschmäcker sind verscheiden, aber die Mucke is nunmal geil, da stört die Stimme eigentlich nicht mehr, sogar, wenn man nich draufsteht, doer?!

  • hat jemand die neue crucible?
    also meine kritik: nett anzuhören aber nix wirklich besonderes....mischung aus eher brachialen songs (betrayal, handing out bullets) und prog songs (sun, trail of tears,crystal) der rest so dazwischen...gut gefällt mir "crucible" mit dem intro "park manor"...
    naja brauch man nicht unbedingt kaufen...

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
     Nasty word, he´ll take your life 

     

  • höhöhö, neben Ozzy wohl auch der Prince of Teleprompter, oder wie die Teiel heissen ! :D


    Mir gefällt eigentlich das Priest-Zeug mehr oder weniger, hab mich auch live auf ihn gefreut beim BYH 2002, aber was er da abgeliefert hat, qualitativ war unter aller Sau, und wie er sich arrogant benommen hat (nur die Songs runtergeleiert, nicht ein danke oder abschied ans publikum, keine zugabe !!!), war noch untersäuiger :D


    Fazit: Halford sucks, und Ripper Owens hätt bei Priest bleiben sollen, so eine Band mehr, die lebend tot (respektive stehend K.O. :D) für mich sind neben Sepultura, jetzt auch Iced Earth und Judas Priest :(

  • find scheisse das der auf seinen solo alben keine solis drauf hat.
    ozzy ist schon besser, KLAR. Aber Rob ist mal ne schöne abwechslung.


    @scary guy. Sorry für den anderen Thread hab aber nix gefunden beim suchen.

  • So, hab mal 'nen alten Thread hochgeholt und thematisch erweitert. Jetzt geht's um alles, was Rob Halford ausserhalb Judas Priest gemacht hat.


    Die Halford-Platten kenne ich leider noch nicht, aber das wird sich bald ändern.
    Besonders erwähnenswert ist für mich der "Band-Versuch" Fight. Da hat Halford mitte der 90er versucht, typischen, Panterabeeiflussten Metal zu machen, und das Resultat war meiner Meinung nach auch gut bis genial. For allem das erste Album, "War Of Words", ist ein schickes Scheibchen. Sehr, sehr schade, dass die Band nur so kurz existiert hat. Wer Pantera mag, sollte unbedingt mal reinhören.


    Also, wer kennt's, und will mal zu all den Alleingägen seine Meinung abrüsseln?
    Ganz nebenbei, irgendwann 1999 hat Halford mit Trent Reznor von Nine Inch Nails eine Platte aufgenommen. Wie issn die?

  • also seine beiden Solo-meisterwerke sind natürlich "War of Words" und vor allem "Resurrection" , das für viele auch als inoffizielles painkiller II durchgeht, ich persönlich finde sie sogar geiler als painkiller, wobei ich aber auch painkiller nicht sooo hammer finde...



    also wer den metalgod mag oder liebt, der kommt an den beiden scheibchen net vorbei, superb :D

    Oh no here comes Ronnie
    Ah the bombers insane
    Ah till he dies it'll burn in his eyes
    Oh no no here comes Ronnie
    Ah the bombers insane
    Ah till he dies it'll burn in his eyes

  • Zitat

    Original von CrypticOne
    Muss sein!
    Live Insurrection muss ein jeder metaler haben, schon wegen der exzellenten priest-performances von Stained Class, Jawbreaker, Electric Eye, Riding on the Wind (yeahhh :headbang: ) Genocide und Tyrant.
    das rockt! 8)


    Schließ ich mich an!
    Die Live insurrection ist die genialste (Live)platte die ich besitze!
    Rob Halford ist einfach ein Gott. :prayer: :prayer: :prayer:
    Schon allein weil auf diesem 27 song umfassenden Album kein Ausfall drauf ist! von anfang bis ende die absolute Power! :bangyourhead:


    Cruicible ist auch genial! Betrayal und Wrath of God (siehe sig) rocken alles weg! :bangyourhead:



    Son of Judas bring the Saints to my revenge! RESURRECTIoN BRING ME HOME!!!!! :bangyourhead: :prayer: :bangyourhead: :prayer: :bangyourhead:

  • Ich habs gestern geordert. :drevil: War of Words. Und da ich die ersten 3 Lieder schon kenne kann gar nichts schief gehen.:drevil: 
    Hier stand das es peinlich ist mit Halford im Auto rumzufahren. Wasn das fürn Quatsch. Wenn ich mein Auto habe hau ich Into the pit rein oder Drive und dann wird gerockt. :bangyourhead: Ich kann mir nix geileres vortsllen als die neidischen Gesichter der anderen wenn Halford mit unnormalster Stimme „singt“. :bangyourhead:
    Und der Vergleich Ozzy-Rob Halford ist auch Schwachsinn. Immerhin reden wir hier vom Metalgod, da kann man nur den kürzeren ziehen. :D
    Es stand auch noch da rob ist arrogant. Warum ich Rob so genial finde ist weil er absolut sympathisch ist und NICHT ARROGANT rüberkommt. Lest euch mal ein Interview mit ihm durch, dann merkt ihr dass der Typ fetzt.
    ich sag nur: „what do you fear most?“ „I ain’t afraid of anything because I’m the Metalgod“ :bangyourhead::drevil::bangyourhead:

  • zum glück ist er nicht arrogant :D der METALGOD :D

    Oh no here comes Ronnie
    Ah the bombers insane
    Ah till he dies it'll burn in his eyes
    Oh no no here comes Ronnie
    Ah the bombers insane
    Ah till he dies it'll burn in his eyes

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.