Extreme (Hard Rock)

  • kennt wahrscheinlich keiner, war so ´ne Glam Rock Truppe, aus L.A. glaube, in den 80ern. find sie eigentlich auch scheiße, aber der Gitarrist, WOW!!!! hört euch mal "Play with me" an, schon das Intro ist derb, und dann erst das solo
    [Blockierte Grafik: http://www.plaudersmilies.de/eek2.gif]

  • Ich glaub jetzt hackts aber!! GLAAAM!


    Wollt ihr eine der geilsten Bands des Rock in den Dreck ziehen???


    Extreme sind absolut null Glam!!!


    Extreme sind (waren) Gott! Nuno Bettencourt ist einer der besten Gitarristen der Welt. Cherone sang bei Van Halen. Die habens drauf!


    GLÄÄÄM! Seids deppert??? :kotz::kotz::kotz:

  • Awa Mann, Poison SCHTINKT! :finger:


    Extreme ist Funk Metal!


    Die Pornografitti ist absolut der Überhammer!


    Extreme hat übrigens auch schon mit Met zusammen gespielt.

  • Der Extreme- Sound ist coooool!!


    White Lion- ist eine Poserband!


    Hat jemand von Euch die Pornografitti? :evil:

  • Dann hol dir des Teil, Mensch!! Eine der geilsten CD´s die ich besitze.


    Ausserdem ist sie NICE PRICE!!! Was heisst das für einen alten Schwaben wie dich? Zuschlagen, dann kasch SCHBAAAARRÄÄ!!!! :finger::finger::finger:

  • Ist ein Alter Thread, aber wir haben im Gitarrenunterricht grad nen Song von "Extreme" nachgezockt! Der heisst "Its a monster" vom "Pornograffitie" Album! Extreme geht echt übel ab, der Gitarrist (Nuno Trallala) ist ein Monster! Und das war anfang der Neunziger... aber ich würde sie schon ein wenig in die Glam spart einordnen, auch wenn ihre Musik echt der Hammer ist! Also, wer mal richtige Soli hören will, sollte sich Extreme reinziehen!


    :bangyourhead:

  • Muss hier auch noch reinschreiben, auch wenn der Thread wohl schon einige Monate auf dem Buckel hat.


    Extreme waren nie eine GLAM-Band:kotz:, sondern sie waren wie bereits gesagt eine Funk-Rock-Band. Nuno Bettencourt ist einer der technisch besten Gitarristen im Rochbereich die es gibt (mit Paul Gilbert, Joe Satriani, Steve Vai ...), aber er kann auch gute Songs schreiben, wie er auf seinem ersten Solo-Album (ca. 1997) bewiesen hat. Zwischenzeitlich spielte er bei einer Band die Mourning Widows hieß und auch einiges veröffentlicht hat (hauptsächlich in Japan). Heute hat er ein (Solo-)Projekt unter dem Namen Population 1 (auch in Japan eine Veröffentlichung) und im vorigen Jahr erschein eine Best-Of-Karriere-Retrospektive (Japan, klar was sonst)

  • Also ich kenn nu ekine eigenen Songs von Extreme aber beim Freddy Mercury Tribute von 92 haben die mich sehr überzeugt von den Leistungen die sie bringen!

  • Hab mir jetzt ne Best of von Extreme besorgt!
    Ganze Album ein wahnsinn, vorallem die Stimme von Gery und natürlich Nuno Bettencourt!
    Besonders genial find ich:
    Tragic Comic, Rest in Peace, Get the funk out, Hole Hearted und More than words!
    Aber wie gesagt die ganze Scheibe is sehr sehr empfehlenswert! :bangyourhead:

  • hör ich seit geraumer zeit mal so zur abwechslung. hab ich über nen kumpel bekommen.
    gute solide scheisse ist das.
    besonders morgends zum aufstehen macht sich "naked" richtig geil. 8)

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.