Warum Mustaine "Suicide Silence" von der Tour schmiss...

  • Kurze Erklärung: Weil die Jungs von "Suicide Silence" ihre Backstage- Pässe an Freunde verteilte, damit diese auch in den Genuss des "Hinter die Kulissen"- Aufenthaltskommen konnten.


    Ziemlich überzogene Reaktion mal wieder von Dave, wie ich finde.






    Quelle: www.metalhammer.co.uk

  • Nur dumm das das so nicht stimmt, weil falsch übersetzt und weil in anderen Quellen mehr steht.
    zu falsch übersetzt: es ging nicht nur um den zugang zum Backstage, sondern auch darum das sie Personen ohne zu zahlen mit ihren Backstage Pässen zum Konzert Zutritt gewährt haben ... dabei ensteht ein finanzieller Schaden.
    Aus anderen Quellen: Suicide Silence hatten pro Show 10 Gästelistenplätze ... 10 Personen druften sie also auch so für umme mit rein nehmen, ist es dann echt noch nötige weitere Personen mit den backstagepässen reinzuschmuggeln.


    Kurz um sie haben sich total beschissen verhalten, Dave hat absolut richtig gehandelt. Auserdem wäre ich mir nichtmal so sicher ob das Daves entscheidung war sowas macht normal der Booker bzw. Tourmanager



    Quelle:
    http://www.roadrunnerrecords.com/blabbermouth.net/news.aspx?mode=Article&newsitemID=133800

  • Kurze Erklärung: Weil die Jungs von "Suicide Silence" ihre Backstage- Pässe an Freunde verteilte, damit diese auch in den Genuss des "Hinter die Kulissen"- Aufenthaltskommen konnten.
    Ziemlich überzogene Reaktion mal wieder von Dave, wie ich finde


    Naja wie mans nimmt, Nicht-Bandmitglieder im Backstage sind schon in der Amateurliga zum Kotzen. In Dave's Stufe, wo man dann so richtig massig teures Zeug backstage stehen hat und keinen Bock auf einen Haufen Fremde, da kann ich das sehr gut nachvollziehen. Ob man eine Band dafür gleich ganz rausschmeißen muss, ist natürlich eine Meinungsfrage. Ein einfahcer Anschiss, der sich gewaschen hat, hätte es sicher auch getan. Vermute aber mal, Dave hat eifnahc keinen Bock mehr auf Leute, die sich nicht unter Kontrolle haben / sich nicht benehmen können. Kein Wunder bei der Vergangenheit.


    Ansonsten: Gästelisten nerven. Wer was sehn will, soll dafür bitteschön zahlen.

  • Geht ja nicht darum, dass die Aktion von SS (makabre Initialen btw) nicht unangemessen war, das steht außer Frage; sowas macht man nicht, schon gar in DER Liga, unprofessionell.
    Aber man hätte es auch anders regeln können, 'n Rausschmiss von der Tour ist schon 'ne krasse Strafe; wenn auch sich die Truppe nach so einer Aktion nicht beschweren darf.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.