• hätte wäre wenn frage :D 
    hattet ihr den eindruck das Magedeth mit "The World needs a hero" wieder in die richtige richtung gegangen sind und habt für das nächste Album ein echtes "Back To The Roots" Album erwartet.
    Oder sind eure Hoffnungen dach dem desaströsen "RISK" :D und eben TWNAH ganz gestorben?


    Ich persönlich sah da einen Lichtblick, weill Dave und co. stilistisch wieder bei 1992 waren, ok die Musik war noch nicht auf dem hohen Level wie 92 aber ich hatte echt hoffnung das es wieder berg auf geht

  • Ich find das Album auch klasse!! Sie kombinieren da recht viele Stile wie ich finde! Also ist das Album abwechslungsreich! Wie Dave sagte, ist viel "double-bass-drumming" sowie "extended guitar-solos" enthalten. Er meinte, das wollen die Fans und da hat er wohl recht!!! Gar kein Vergleich zu Risk!! In die Richtung HÄTTE ;( es also weitergehen können!

    [CENTER]† I bring poverty, sickness and de(a)th †[/CENTER]


    Dave at the Milton Keyne's Bowl 93':


    "For me today is a very historical day. 10 years of bullshit is over between Megadeth and Metallica."

  • großes minus des ALbums war "When" also das hatte Dave doch ned nötig, riffs zu klauen, den einen Teil kennt man von metallicas Call of Ktulu und den rest von Diamonds Heads Am I Evil, aber das solo ist geil :D 
    Es hieß ja Dave hätte schon einige Riffs für ein neues ALbum geschrieben die nach So Far so good so what klangen, tja uind dann kam seine Verletzung :(

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.